© Alle Rechte vorbehalten Heuherberge-Hedwigsruh   I   G. und V. Clausen-Hansen - Hedwigsruh 6 - 25917 Stadum, -Tel. 04662 70531 - info@heuherberge-nf.de   I   Impressum

Willkommen zum Naturerlebnis der besonderen Art!

Für jeden Naturliebhaber, Schulklassen, Kindergarten-Gruppen sowie für Radler, Familien und Wanderreiter werden die gemeinsamen Nächte im Heu zum unvergesslichen Erlebnis.

Allergiker schlafen in der  „Herbergsstube“ neben dem Heuboden.

Nach einer erfrischenden Morgendusche in gepflegten sanitären Einrichtungen, erwartet  unsere „Heuschläfer“  ein leckeres und reichhaltiges Landfrühstück in behaglichen Räumen oder auf der Terrasse im Grünen.

Auf dem ehemaligen Heuboden richten Sie sich, in einer der 6 Heukojen, für die rustikale Übernachtung in Heu und Stroh ein gemütliches Nachtlager her.

Was Sie mitbringen müssen ist nur noch ein Schlafsack und eine Taschenlampe. Schlafsäcke können bei uns auch ausgeliehen werden.

Die Herbergsstube neben dem Heuboden bietet Unterkunft für Allergiker.

Genießen Sie ein leckeres Frühstück und andere Mahlzeiten in unseren behaglichen Aufenthaltsräumen mit Kaminofen und erleben Sie unsere Natur auf der Sonnenterasse im Grünen.

Unterkunft

Unser Hof Hedwigsruh liegt allein, umgeben von alten Bäumen, Wiesen und Feldern, abseits vom Autoverkehr und doch zentral – ein idealer Ausgangspunkt um Nordfriesland zu entdecken.

Vor unserer Haustür liegt einer der schönsten Wälder Schleswig-Holsteins, der Langenberger Forst mit seiner großen Artenvielfalt, dem historischen Ochsenweg, naturnahen Fischteichen, einem Waldlehrpfad und ausgedehnten Wanderwegen.

In unserer Gemeinde Stadum finden Sie den kleinen Dorfladen, unser Kirchenhaus, ein schön gelegenes beheiztes Freibad und den Golfplatz Hof Berg.

Der Nachbarort Leck bietet vielerlei Einkaufsmöglichkeiten, Arzt, Apotheke, Restaurants, Kino, kulturelle Veranstaltungen und ein viel besuchtes Erlebnisbad.

Eingebunden in ein weitverzweigtes Radwegenetz ist Hedwigsruh Ausgangspunkt, um Nordfriesland mit dem Rad auf Erlebnisrouten oder dem Herbergsweg Nr.1 zu entdecken.

Mit dem Auto erreichen Sie in ca. 30 Minuten die Nordsee mit den nordfriesischen Inseln und Halligen im Nationalpark Wattenmeer, ebenso die Ostsee und das nahe Dänemark.

Lage

Die Tiere auf dem Hof, unsere große Entdeckerscheune mit Heu und Stroh, Spielwiese, Bolzplatz und Treckerfahrten, sowie naturkundliche Exkursionen im „Langenberger Forst“, Nachtwanderungen, Lagerfeuer mit Stockbrot, das sonntägliche Hofcafé mit unseren leckeren Kuchen und Torten und der bunte Bauerngarten bieten großen und kleinen Herbergsgästen Anregung zum Genießen und Entdecken ...

Aktivitäten

Der neue Tag beginnt mit einem reichhaltigen Landfrühstück

Auf Wunsch bieten wir Ihnen weitere Verpflegung: Halbpension, Vollpension, Lunchpakete

Getränke stehen in grosser Auswahl im Selbstbedienungskühl-schrank für Sie bereit

Wir bieten frische abwechslungsreiche Bauernküche und gehen gerne auf Ihre persönlichen Verpflegungswünsche ein

Auf Wunsch bieten wir Gepäcktransfer sowie Hol- und Bringservice von und zum Bus an der B199

Auch Wanderreiter sind uns willkommen. Für die Pferde stehen Stall und Weide zur Verfügung.

Service

Unsere Heuherberge wurde von der LWK-SH (Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein) bei einer unabhängigen Überprüfung für Unterbringung, Schlafbereich, Sanitär, Küche und Service, sowie Freizeitmöglichkeiten mit 5 von maximal 5 Punkten ausgezeichnet.

Klassifizierung – was bedeutet das?

- klein, fein, natürlich anders !

© Alle Rechte vorbehalten Heuherberge-Hedwigsruh   I   G. und V. Clausen-Hansen - Hedwigsruh 6 - 25917 Stadum, -Tel. 04662 70531 - info@heuherberge-nf.de   I   Impressum

Willkommen Heuherberge Ferienwohnungen Sonntagscafé Kinderfeste Ausflugsziele Angebote Kontakt